Dein Chef als Facebook-Freund? bewerberblog.de/2015/05/dein-… #Job #Arbeitswelt

Neuer Lizenzvertrag mit langjährigem Partner JobScout24

Loading...Loading...

jobscout24_cmykWir freuen uns, dass wir unseren Kunden auch zukünftig dank einem Lizenzvertrag mit JobScout24 die grösste Reichweite im Schweizer Stellenmarkt bieten können.

Bereits seit 2011 arbeiten wir mit JobScout24 zusammen und seither ist das Portal Bestandteil unserer Insertionsangebote. Mit dem neuen Lizenzvertrag gewährleisten wir, dass Ihre Stelleninserate weiterhin in den Insertionsangeboten Plus und Premium ohne Aufpreis auf JobScout24 publiziert werden.
Weiterlesen

 
Jetzt Newsletter abonnieren und laufend über Neuigkeiten informiert sein...

Stopp dem Lagerverkauf im Personalmarketing

Loading...Loading...

Empty room as backdropLiebe Leserinnen und Leser, vielleicht erinnern Sie sich: Vor etwas mehr als einem Monat habe ich auf diesem Blog meine ganz persönliche Verbotsliste für gutes Personalmarketing lanciert. Nachdem Sie meinen Ratschlag – ein selbstauferlegtes Verbot für alle Personaler, selber Stellenanzeigen zu texten – ganz offensichtlich zigtausendfach nicht befolgt haben, dopple ich nun halt mit einer wirklich einfachen Übung nach. Bitte schicken Sie Ihre „Musterfotos“ dorthin, wo Sie diese allenfalls her haben: ins miefige, kalte und graue Lager.
Weiterlesen

 

Doris Dinkel und die geheime Stellenausschreibung

Loading...Loading...

Doris ist 36 und hatte gerade Babypause. Ihr Lebenslauf: Nach einer KV Ausbildung studierte sie an der Fachhochschule Betriebswirtschaft. Bis vor drei Jahren war sie in einem mittelgrossen Unternehmen dem CFO unterstellt und für das Controlling zuständig. Zu ihrer alten Stelle will sie nicht zurück. Deshalb bewirbt sie sich jetzt neu.

DoDinkel1
Weiterlesen

 

Best- und Next-Practice im Employer Branding: Neue Blogserie

Loading...Loading...

christoph_jordiMorgen lancieren wir eine neue Serie auf diesem Blog! Christoph Jordi von DoDifferent wird jede letzte Woche vom Monat einen Beitrag zum Thema Employer Branding schreiben. Die Inhalte orienterien sich an Best-Practice bzw. Next-Practice im Zusammenspiel zwischen HR, Kommunikation und Marketing. Er nutzt dazu eine Figur namens Doris Dinkel, die sich auf Jobsuche begibt. Ihre Erlebnisse führen zu verschiedenen Themen rund um Rekrutierung und Personalführung. Im letzten Abschnitt des Beitrags verdichtet Jordi jeweils die Erkenntnisse aus der Geschichte für das HR. Begleitet werden die Geschichten von einer Illustration. Also nicht verpassen, morgen geht’s los!

Christoph Jordi ist Gründer und CEO von DoD!fferent. DoD!fferent bietet agile Strategieberatung mit Fokus auf Employer Branding. Jordi doziert zudem am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie und führt dort den Cert. Employer Branding Expert Lehrgang durch.

 

Expertenrunde an der Personal Swiss: 9 Tipps für ein gutes Stelleninserat

Loading...Loading...

Experten-TippsVielen Dank für den interessanten Austausch an der Personal Swiss! Wir haben immer wieder Freude, wenn Sie uns besuchen und wir sehen, dass Sie sich an unserem Stand wohlfühlen.

Die Expertenrunde um das Thema “Was zeichnet heute ein gutes Stelleninserat aus?” wurde rege besucht. Wir haben Ihnen die 9 Tipps der 3 Experten in einem Booklet zusammengefasst. Sie wollen das Booklet in physischer Form? Dann schreiben Sie mir. Die Experten sind uns übrigens nach dem Referat für eine Zusammenfassung ihrer Tipps in Videoform zur Verfügung gestanden – diese Kurz-Videos finden Sie nachfolgend.

Weiterlesen

 

Social Media Guidelines klären: Weil die Unternehmensreputation auch von Mitarbeitenden abhängt

Loading...Loading...

GuidelinesKleiner Test mit Kaltstart für Sie:

  • „Missbräuliche Kündigung?“
  • „Verjährung der Ferien?“
  • „Überstunden mit oder ohne Zuschläge?“

Ich bin mir sicher: Zu diesen Dauerbrennern der Personalarbeit können Sie vermutlich ohne nachzuschauen die passenden OR-, ArG- oder sonstigen Artikel zitieren. In der Tat ist vieles, sehr vieles in unserem Alltag geregelt. Aber es gibt auch im HR noch Themenbiotope, die sind noch fast gänzlich unerforscht. Dort riecht es nach Abenteuer, nach Spielraum, nach unentdeckten Weiten … und nach Risiko!
Weiterlesen

 

Die Social Media Recruiting Studie 2015 – Ergebnisse

Loading...Loading...

pressebildDie Social Media Recruiting Studie wird seit 2012 jährlich erhoben und hat sich seither als Stimmungsbarometer  für innovative Recruiting Methoden in der Schweiz etabliert.

Bei der 2015 Ausgabe wurden während Mitte Januar und Ende Februar 2015 mehr als 10‘000 Schweizer Personaler mittels quantitativer Online-Befragung direkt kontaktiert. 289 haben den Fragebogen ausgefüllt oder zumindest einen Teil der Fragen beantwortet. Unterstützt wurde ich bei der Verbreitung von der Online-Jobbörse jobs.ch. Ich bedanke mich herzlich für die tatkräftige Hilfe. Ein ebenfalls sehr grosses Dankeschön gilt der Netigate Deutschland GmbH, die mir bereits zum dritten Mal in Folge die Nutzung ihrer Umfrage Software gewährt. Und hier kommen die Ergebnisse:
Weiterlesen

 

Was zeichnet heute ein gutes Stelleninserat aus?

Loading...Loading...

Das Thema ist ein Dauerbrenner. Viele Mechanismen und Fertigkeiten bleiben unverändert. Und doch gibt es ein paar Aspekte, die aufgrund des Internets, neuer Technologien und veränderten Medienkonsumverhaltens zu überdenken sind.

Also richten wir unser Augenmerk wieder einmal auf das Stelleninserat. An der diesjährigen Personal Swiss haben wir drei Experten mit unterschiedlicher Orientierung eingeladen, die Ihnen die wichtigsten Tipps mit auf den Weg geben.
Weiterlesen